BREXIT - VISA / Einwanderungspolitik UK
20.12.2018, 11:09 Uhr

Guten Tag, 

die Britische Regierung hat ihre künftige Einwanderungspolitik vorgestellt: 

Über weitere Details zu den Leitlinien der künftigen Einwanderungspolitik nach dem Brexit halten wir Sie informiert. 

Besten Gruß

ÖVKG Öffnungszeiten über Weihnachten und Neujahr
17.12.2018, 16:05 Uhr

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN ÜBER WEIHNACHTEN UND NEUJAHR:

24.12.2018 – geschlossen

27.12.2018 – 08:30 bis 16:00 Uhr

28.12.2018 – 08:30 bis 16:00 Uhr

31.12.2018 – 08:30 bis 12:30 Uhr

Änderungen Dokumente CHINA
17.12.2018, 15:02 Uhr

Seit 17.12.2018 werden die Visumanträge beim Konsularprovider Chinese Visa Application Centre beantragt. Der Konsularprovider hat uns bereits heute folgende Änderungen mitgeteilt, die ab sofort wirksam sind:

- Unterschrift am Visumantrag kann nicht mehr in Vertretung unterschrieben werden sondern muss immer vom Reisenden in Original unterschrieben werden (auch wenn dies in Teil 5 im Visumantrag theoretisch möglich wäre)

- In der Einladung muss ab sofort der Name des Reisenen UND die Reisepassnummer angeführt sein

- Den Unterlagen muss ab sofort eine Datenschutzerklärung beigelegt werden, die ebenfalls vom Reisenden unterschrieben werden muss (hier reicht die Unterschrift in Kopie) - diese finden Sie unter dem Punkt "Ihre Destination" und "Dokumentenmuster"

- Den Unterlagen soll eine Reisepasskopie beigelegt werden

 

Vielen Dank für die Berücksichtigung bei zukünftigen Aufträgen.

NEUIGKEITEN CHINA - KONSULARPROVIDER
07.12.2018, 10:19 Uhr

Das chinesische Konsulat hat uns auf einer Informationsveranstaltung offiziell mitgeteilt, dass das Konsulat die Visaangelegenheiten ab 17.12.2018 an eine externe Servicestelle auslagern wird. Ab 17.12.2018 gibt es einen Konsularprovider, ähnlich wie beispielsweise bei Russland oder Indien.

 

Welche Änderungen wird es für Sie geben?

 

Neue Bearbeitungszeiten:

NORMALBEARBEITUNG – bis zu 5 Werktage

EXPRESSBEARBEITUNG – 2-3 Werktage

SAMEDAYBEARBEITUNG – auf Anfrage möglich, sofern die Dokumente vollständig bis 8:30 Uhr im ÖVKG Büro vorliegen. Die Bearbeitung wird innerhalb von 24 Stunden durchgeführt.

 

Neue Gebühren:

Bitte finden Sie in der Tabelle die neuen Bearbeitungspreise – die Gesamtgebühren für die Visumausstellung ergeben sich somit aus Konsulargebühren plus KonsularprovidergebührenChina Preisliste

Wie bei jeden Änderungen wird es erfahrungsgemäß zu Beginn einige Unklarheiten geben – hier sehen wir es als unsere Aufgabe an diese Unklarheiten auszuräumen, sodass die Übergangszeit so problemlos wie möglich verläuft.

 

Grundsätzlich bleiben die Anforderungen der Dokumente gleich und nach wie vor obliegt die Visumausstellung (Kategorie, Anzahl der Einreisen, Gültigkeit) dem chinesischen Konsulat.

 

Wir bitten Sie um Kenntnisnahme und verbleiben mit freundlichen Grüßen

 

Ihr ÖVKG Team,

RUSSLAND Geschäftsvisum Expressbearbeitung Firmeneinladung
09.11.2018, 12:57 Uhr

Das Konsulat von Russland teilt mit, dass es für Expressbearbeitungen mit Firmeneinladung ab sofort einer Voranmeldung am Konsulat bedarf - das Konsulat nimmt am Tag nur eine sehr begrenzte Zahl an Expressaufträgen entgegen.

Expressbearbeitungen mit offizieller Einladung sind von dieser Regelung ausgenommen.